Dry Aged Steak – die Zubereitung

Bevor Ihr Dry Age Steak den Weg in die heiße Eisen- oder Edelstahlpfanne findet, sollte es bei Zimmertemperatur gerne so 1-2 Stunden ruhen. Ein Mittagsschläfchen vor dem Essen, gewissermaßen…

Für eine schöne Kruste braten Sie das Steak von jeder Seite ca. 1 Minute bei hoher Hitze scharf an. Nehmen Sie hierzu keine Butter, sondern lieber Butterschmalz, da dieses bei hohen Temperaturen nicht verbrennt. Nach dem Anbraten das Dry Age Steak mit schäumender Butter übergießen und zum Garen bei 120° C Ober- und Unterhitze für 5 – 10 Minuten in den Backofen schieben.

„Das Geheimnis der besten Steaks“ (Video 2:30 min.)

Rib-Eye Steak: 2,99 € / 100 gr. (am Knochen)*

T-Bone Steak: 3,99 € / 100 gr. (am Knochen)*

*Den tagesaktuellen Preis erfahren Sie unter 04534 – 7108. Möchten Sie unsere Dry Aged Steaks gerne am Verkaufsstand kaufen, bitten wir Sie, die Steaks unter dieser Nummer vorzubestellen.

Unser Tipp: würzen Sie das Dry Aged Steak erst, nachdem Sie es aus dem Ofen geholt haben und kosten Sie das ungewürzte Fleisch. Ein tolles Erlebnis – lassen Sie es sich schmecken.

Zufrieden mit uns? Erzählen Sie es weiter…